Julian Quandt, HSBO

Julian Quandt ist Senior Consultant und Experte für Öko- und Klimabilanzierung. Als Ingenieur und Nachhaltigkeitswissenschaftler bringt er technische Expertise und fundiertes Fachwissen aus den Nachhaltigkeitswissenschaften in einen Zusammenhang. Mit seinen Erfahrungen im Bereich Nachhaltigkeit, Innovation und Digitalisierung entwickelt er maßgeschneiderte Lösungen in verschiedenen Forschungs- und Beratungsprojekten, insbesondere mit Hinblick auf Ökobilanzierungen und Nachhaltigkeitsbewertung in globalen Lieferketten. In seinen ökobilanziellen Forschungs- und Beratungstätigkeiten hat er sich auf den Bereich der Biodiversitätswirkungsabschätzung konzentriert, in dem er seit Beginn des Jahres 2022 promoviert.

Arbeitserfahrung

01/2022 – heute

Hochschule Bochum, Nachhaltigkeit im Ingenieurwesen
Position: Doktorand, Biodiversität in der Ökobilanzierung

01/2022 – heute

corsus – corporate sustainability GmbH, www.corsus.de
Position: Senior Consultant, LCA Experte

04/2016 – 12/2021

Fraunhofer Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
Position: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Digitalisierung und Nachhaltigkeit; Mitarbeit in Forschungsprojekten Themenbereiche: Smart Energy, Smart Agriculture, Sustainability & AI in SME, Large Scale IoT; Konzeptionierung und Leitung von Workshops der Design Thinking Factory

04/2021 – 07/2021

Universität Witten/Herdecke – Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung,

Position: Werkvertrag: Expertise limnische Biodiversität und Ökobilanzierung

07/2014 – 04/2016

Fraunhofer Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin

Position: Studentische Hilfskraft in Sensorentwicklung, Prototypenentwicklung

10/2013-04/2014

Centre for Wireless Monitoring and Application (CWMA), Griffith University, Australien

Position: Undergraduate Research Associate in Sports Engineering, Sensor Technology and Biomedical Engineering Laboratory

Ausbildung

04/2019 – 01/2021

Hochschule Bochum
Master of Science in Angewandte Nachhaltigkeit, Schwerpunkt Life Cycle Assessment; Titel der Abschlussarbeit: Biodiversity Impact Assessment of Land Using Processes in the Supply Chain of Passenger Cars

10/2011 – 12/2015

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin
Bachelor of Engineering in Elektrotechnik, Schwerpunkt Medientechnik; Titel der Abschlussarbeit: Development and Implementation of an Electronic Triage Tag with Wireless Interconnectivity

Gremien / Ehrenamt

2020 - heute

Scientists for Future, Mitglied FG Rohstoffe, FG Industrie

2020 - 2021

Fraunhofer FIT Umweltkomitee, Leitung

2019 - 2021

Fraunhofer Netzwerk Nachhaltigkeit, Repräsentation des FIT

2018 – 2021

Fraunhofer FIT Umweltkomitee, Mitglied

Ausgewählte Publikationen:

Quandt, J., Lindner, J.P., Schüler, M. (accepted): Biodiversity Impact Assessment of Land Using Processes in the Supply Chain of Passenger Cars, LCM 2021 – Building a Sustainable Future Based on Innovation and Digitalization – Findings from the 10th International Conference on Life Cycle Management